Ebner-Eschenbach, Bozena

18,00 

Marie von Ebner-Eschenbach
»Božena«
Roman
Mit einem Nachwort von Rudolf Wolff
220 Seiten – Preis 18,00 €
ISBN 978-3-86672-119-7

Der Roman »Božena« schildert den Leidensweg einer böhmischen Magd vor dem Hintergrund sozialer und politischer Wirren.

Marie von Ebner-Eschenbach demaskiert die Heuchelei des Bürgertums ebenso gnadenlos wie den mangelnden Realitätssinn des Adels. Obwohl die Geschichte versöhnlich und hoffnungsvoll endet – es bleibt doch ein bitterer Nachgeschmack.

Die einfache Magd, mag sie vielleicht auch ungebildet sein und keine besonderen intellektuellen Vorzüge aufzuweisen haben, folgt als einzige Person dieses Romans konsequent der Stimme ihres Herzens und tut das moralisch Richtige, von dem die meisten anderen Protagonisten nur heuchlerisch schwadronieren.

Es fallen große Worte, da wird sich etwas zugute gehalten auf Herkunft, Bildung und Vermögen; aber am Ende müssen sie alle doch eingestehen, daß letztlich nicht zählt, woher man kommt, was man weiß und besitzt, sondern allein ob man das Richtige getan hat. Und das kann mit nur von Božena sagen.

25 vorrätig

Artikelnummer: 978-3-86672-119-7 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Das erwartet Sie:

Leopold Heißenstein war der reichste und einer der geachtetsten Bürger des mährischen Landstädtchens Weinberg. Ob auch einer der beliebtesten, das stand dahin und machte die geringste seiner Sorgen aus. Witzbolde unter den Eingeborenen meinten, ein Mann von Geist und Geschmack sei er jedenfalls, das bringe schon sein Geschäft mit sich – das ansehnli­ che Weingeschäft nämlich, das sich seit Generationen in seiner Familie forterbte, und das er zu unerhörter Blüte gebracht hatte.

Lesen Sie bitte hier weiter…

Die Autorin:

Marie von Ebner-Eschenbach

Geboren am 13. September 1830 bei Olmütz
Gestorben am 12. März 1916 in Wien

Marie von Ebner-Eschenbach hat mit ihren Werken den hohen Anspruch, das Denken ihrer Zeitgenossen zu verändern und wird eine der bedeutendsten deutschsprachigen Erzählerinnen des 19. Jahrhunderts. Ihr soziales Empfinden und ihr starkes politisches Bewußtsein prägen ihre Werke.

Lesen Sie bitte hier weiter…

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.250 g